Reifen verliert Luft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifen verliert Luft

      Hallo zusammen,

      ich habe einen nagelneuen countryman gekauft, keine 3 Monate alt. Ich war vor 3 Wochen im Urlaub. Als ich wiederkam zeigte der BC an, dass der Reifen hinten links Luft verloren hat. Erst habe ich gedacht, dass das damit zusammenhängt, weil das Auto 2 Wochen gestanden hat. Aber seitdem bekomme ich 2-3 Tage nachdem ich den Reifen aufgepumpt habe immer wieder die Nachricht, dass der Reifen Luft verliert. Fällt immer auf 1,7 bar.

      Habe vom Verkäufer erst für nächste Woche einen Termin erhalten und wollte von euch wissen, ob jemand schonmal die Erfahrung gemacht hat. Kann es sein, dass ein neuer Reifen eine Macke hat? Oder ist es wahrscheinlicher, dass ich über einen Nagel oder so gefahren bin?

      ""
    • Hast Du denn den Reifen nicht gecheckt?
      Ein Fremdkörper kann den Reifen auch bereits
      am 1. Tag beschädigen - sprich altersunabhängig.

      BTW: hatte mal einen Ventilschaden, nach 1 Jahr.


      Strahlung ist: Mit anderen Bekloppten noch bekloppter zu sein, als man selbst schon ist.
      Til Schweiger: „Du tust mir nicht gut. Geh weg!“
    • ANZEIGE