Nachrüstung Driving Assistant

    • Nachrüstung Driving Assistant

      Hallo Community,

      1. Ich bin neu hier im Forum. Mein Name ist Sascha und ich fahre einen Clubman One mit Navi Headup usw.
      2. Aktuell versuche ich mich gerade in der Nachrüstung von Driving Assistant. Habe das neue SZL ( mit der FLA Taste) verbaut , die MFL Tasten für ACC, das SAS Steuergerät nachgerüstet ( Anschluss an BDC, KAFAS und die beiden Spannungsversogungen und die Masse laut Schaltplan) .
      3. Danach habe ich den FA abgeändert und die SA 541 und 5AS zugefügt. Danach die Codierung durchgeführt. Das SAS wird aber nicht erkannt und zusätzlich wird der Hardware Tausch vom DSC verlangt. Habe mal laut Etk geprüft aber DSC ist von der T.Nr immer gleich bei dem MINI ob mit oder ohne Driving Assistant.
      4. Sobald ich die SA wieder raus nehm ist das DSC wieder in Ordnung
      5. Das Problem mit den FSC für Schilder und Personenerkennung ist erst mal zweitrangig.
      6. Hat sich schon mal jemand von euch an dieser Nachrüstung versucht ?
      Grüße Sascha
      ""
    • donsr3 schrieb:

      [*]das SAS Steuergerät nachgerüstet ( Anschluss an BDC, KAFAS und die beiden Spannungsversogungen und die Masse laut Schaltplan) .
      [*]Danach habe ich den FA abgeändert und die SA 541 und 5AS zugefügt. Danach die Codierung durchgeführt. Das SAS wird aber nicht erkannt und zusätzlich wird der Hardware Tausch vom DSC verlangt. Habe mal laut Etk geprüft aber DSC ist von der T.Nr immer gleich bei dem MINI ob mit oder ohne Driving Assistant.
      [/list]

      Rantanplan schrieb:

      deinem auto fehlt das stg SAS

      Das habe ich ja nachgerüstet nur wird es nicht erkannt , vermute mal Software seitiges Problem BDC ?

      So ein kleines Update : Ist wohl so das man zusätzlich ein neues DSC Steuergerät benötigt das intern zusätzliche Drucksensoren verbaut hat. Was aber laut ETK nicht ersichtlich ist. So steht es zumindest in FUB zum ACC mit Stop&Go beim Mini.

      Wird ab Werk wohl dann eine Sparvariante verbaut und im Ersatzfall bekommt man das größere DSC.

      Macht natürlich die Nachrüstung vom ACC langsam zu einem Fass :huh:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von donsr3 ()

    • Neu

      Update:
      Also Fernlichtassistent funktioniert tadellos.
      DSC Steuergerät T.Nr. 34 52 6 885 432 verbaut.
      SAS Steuergerät läuft nun endlich nach einigen Modifikationen des Flexray und des ZGW.
      So nun gibt es noch ein Problem, sobald ich die SA 541 rein codiere ist mein Flexray Port 0 defekt. Das Problem liegt am DSC.

      Laut IST./p sollte ich eine andere Teilenummer vom DSC verbauen was aber nur für den F60 passt. Die Teilenummer die ich verbaut hab ist aber für den Clubman mit Driving Assistant passend. Also irgendwie komisch.

      CAFD wird auch nicht gefunden beim DSC. Habe aber die aktuellen :)

      Einer von euch in Sachen CAFD fit ?

      Grüße Sascha

      PS: neues Intrumentenkombi mit der schöneren Tankanzeige und besseren Grafik im Headup natürlich auch verbaut :thumbsup:

    • ANZEIGE