Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie gesagt, ich kenne viele Werkstätten. Das oben beschriebene ist kein Einzelfall sondern die Regel. Das kann also bei anderen Fällen den gleichen Grund haben. Wir selbst haben auch schon viele Felgen montiert - Lackfehler, egal an welcher Stelle bei einer OZ-Felge hab ich noch nicht gesehen. Das ist einfach aus meiner langjährigen Praxis.

  • Wir haben 2 Fakten: 1. noch nie ein derartiges Problem bei OZ-Felgen bekannt geworden 2. unbekannt, was und wie in der Werkstatt gearbeitet wurde. Schlußfolgerung? Die Felgen? Äh, nein.

  • Zitat von MINI F56<3: „Das stimmt nicht ganz auch mit einem Schlagschrauber kann man gefühlvoll Radschrauben rein schrauben “ Wie du sagst, man kann es schon, wenn man will. Aber in der Werkstatt muss es immer schnell gehen. Hab ich schon (zu) oft miterlebt. Radschraube mit Schlagschrauber draufgesteckt, draufgeballert, bis der Schlagschrauber abschaltet und dann noch kurz mit dem Drehmomentschlüssel geprüft. Nur wird da nicht das korrekte Drehmoment geprüft, sondern nur, dass sich die Schraube…

  • Jetzt muss man halt beweisen können, dass das richtige Drehmoment anlag. Mit Schlagschrauber sind zu 99% zu hohe Drehmomente im Spiel. Dann wird noch der Drehmomentschlüssel drangehalten, der klackt natürlich und alle sind zufrieden. Nur ist das halt grundlegend falsch. Da ich so einen Fall noch nie hatte, bin ich mir sicher, dass da einer brutal mit dem Schlagschrauber angezogen hat. Der Lack gibt als erstes nach, dann kommt Schraube/Gewinde. Die Werkstatt die das verbrochen hat, soll was zahl…

  • Man könnte ja am linken Lenkstockhebel noch so einen Drehring anbringen, so wie rechts für die Wischersteuerung. Dann bliebe das Lenkrad aufgeräumt und man könnte die Modes verstellen, ohne den Blick von der Straße nehmen zu müssen.

  • Zitat von Just_in.C: „Viele haben sich da den Yokohama AD08R angeschafft und über das Grip-Niveau im Regen ausgelassen...sowie sehr schnellen Verschleiß “ Ist ja auch klar, bei dem Leergewicht - wir fuhren den Reifen auf der Elise mit 780 kg. Der Vorgänger AD07 wurde speziell für die Elise entwickelt.

  • Milas Fahrzeugthread

    Logan5 - - MINI F57 Cabrio

    Beitrag

    Zitat von Mulle: „ich finde ohne chrome sieht es immer sportlicher aus.. “ Muss ja nicht zwangsläufig sportlich aussehen. Jeder wie er mag. Chrom sieht dafür mehr nach Retro aus, auch schön.

  • Milas Fahrzeugthread

    Logan5 - - MINI F57 Cabrio

    Beitrag

    Ich find die Farbe geil - dann noch die Chromteile schwarz machen, Felgen sind ja schon schwarz, dann wirkt das nochmal so gut.

  • Unsere Koffer versuchen immer den maximalen Platz zu nutzen. So "halbe" Koffer wird es daher nicht geben

  • Ein Koffer: 72 x 34 x 19 cm Im F54 haben wir es noch nicht getestet.

  • Das Set kann per PN oder hier bestellt werden: roadster-concept.de/roadsterbag-koffer-mini.html 2teiliges Set € 259,– inkl. 19% MwSt. und Versand Rücksitztasche (Stück): € 99,– inkl. 19% MwSt. und Versand

  • Ja. Aber eigentlich dafür gedacht, auf eigener Achse zur Rennstrecke zu fahren.

  • Das erste Set für den "normalen" F56 ist fertig. Wenn man das dann noch mit dem Koffer für unter den Ladeboden kombiniert, hat man wirklich viel Platz. Die Lehnen hinten müssen dafür auf der "Cargo"-Position sein. Volumen des Koffersets: ca. 158 Liter. Preis: 229 € inkl. 19% MwSt und Versand roadster-concept.de/roadsterbag-koffer-mini.html 110601110600110599110598110597110596110595110594

  • Ein Set für F56 ist auf Lager.

  • Ja, der Grip ist brutal. Aber haben eigentlich nichts im Straßenverkehr zu suchen. Ich bin auf meiner Elise auch mal mit Semislicks gefahren. Solange der Teer schön warm ist, hast du Mördergrip. Aber wenn es feucht und/oder kalt ist, bricht das Heck schlagartig aus. Der Grenzbereich ist wahnsinnig schmal. Oder bei starkem Regen. Mit 80 km/h auf der Autobahn ist auch nicht lustig. Einige meiner Elise- und Opel Speedster-Kollegen haben sich im Herbst bei feuchtem Laub die Autos zerlegt. Danach fu…

  • Es gibt schon Felgen, bei denen 225er im Gutachten stehen. Allerdings 225/35. Bei /40 wirst du wahrsch. eine Tachoangleichung brauchen. Ich nehme an, dass du auf die Rennstrecke willst - dafür sind 17" besser geeignet. Auch findet man dafür leichter Semis.

  • Ich wollte mit denen ja schon mal eine geschäftliche Beziehung aufbauen, nach dem 1. "ja gern" kam dann keine Reaktion mehr. Seltsamer Laden. Dummer Frage: wo gibt es denn noch vorgeschnittene Beltlines?

  • Ich warte auch noch. Vor 2 Wochen hieß es "in ein paar Tagen". Allerdings nur nach einem Anruf. Auf emails antworten die gar nicht. Ich warte jetzt schon seit 15. Mai! Wenn da jetzt nicht bald was kommt, rate ich jedem davon ab, da was zu kaufen!

  • So, das erste Set für den "normalen" F56 ist fertig. Wenn man das dann noch mit dem Koffer für unter den Ladeboden kombiniert, hat man wirklich viel Platz. Die Lehnen hinten müssen dafür auf der "Cargo"-Position sein. mini-f56-forum.de/index.php/At…c14684f9c86ea6d71015cffa4mini-f56-forum.de/index.php/At…c14684f9c86ea6d71015cffa4mini-f56-forum.de/index.php/At…c14684f9c86ea6d71015cffa4mini-f56-forum.de/index.php/At…c14684f9c86ea6d71015cffa4mini-f56-forum.de/index.php/At…c14684f9c86ea6d71015cffa4m…

  • Zitat von bereic: „@Logan5 Den MINI Schriftzug kann/darf man ja nicht sicken lassen. Wie siehts mit Namen aus? Wäre das möglich? “ Theoretisch schon, wenn du eine Vorlage lieferst.