Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • @ LED Bananen China LED de.aliexpress.com/item/1156-BA…ae803_2&priceBeautifyAB=0 de.aliexpress.com/item/1-st-ck…ae803_2&priceBeautifyAB=0 de.aliexpress.com/item/1PCS-11…ae803_2&priceBeautifyAB=0 Ich mache am besten mal ein Foto vom Lampenträger. Ggf. heute noch. Will eh meine Auspuffblende montieren.

  • Ich habe hinten alles auf LED. Seit Monaten. Da gibt es noch einen dritten Punkt bei Carly, bei der Beleuchtung. Kann ich im Moment aber "trocken" nicht sagen. Aber ich meine mich zu erinnern, genau wegen dem Aufblitzen. Müsste dazu den Wagen anklemmen. Nur eben, es geht alles auf LED, ohne "Blitzen" . Vorne hab ich liegen, aber noch keine Zeit zum Einbau gefunden.

  • Um den ONE F56/F57 zu verschönern. Originale Blende, 10 Monate montiert gewesen. 20 Euro plus Porto. Oder Abholung in 23611. Auf Wunsch Fotos.

  • Dass der Michelin CC von diversen anderen Mitbewerbern so deutlich "überholt" wurde, das glaube ich auch erst wenn ich einen zweiten Test, von einer anderen Organisation lese. Das Einzige was ich an obigem Test bestätigen kann ist die enorm gute Nasshaftung, der kurze Nass-Bremsweg des Conti. Zwischen meinen Erfahrungen mit dem CC und dem jetzigen Conti lagen ein paar Monate, aber ich meine es bestätigen zu können, der Conti bremst auf Nässe einen Pup besser als der Michelin.

  • Im Moment können wir noch unsere "alten" Pellen weg hobeln. Im Sommer haften sie alle. Bis zum Herbst kommt sicher noch ein zweiter Test.

  • Ich habe eben mal nach den Preise gegoogelt. Der Nexen kostet nur die Hälfte vom Michelin

  • Bei dir hinterm Deich ist es doch auch meist nass ? Conti ?

  • Eben gesehen, hier geht es weiter: adac.de/infotestrat/tests/reif…resreifen_175_65_r14.aspx Gewichtungen: Schneewertung 20% Eiswertung 10% ----------------------------- Gesamt auf GLATTER Fahrbahn = 30% Trocken: 15 % Nee, schon klar, die meiste Zeit im Jahr haben wir ja Schnee und Eis - gemäß der ADAC - Logik doppelt so viele Tage/Kilometer auf Schnee/Eis wie (auf) trockener Fahrbahn... ...und der CC wurde wegen schlechter Schneeleistung abgewertet. Dröselt man den Test weiter auf , so kommt ma…

  • Wie ich es vermutet habe, komplett am Thema vorbei. Irgendwie blenden die ADAC Tester die Realität aus. Die letzten vier sind schwach auf Schnee. Na und ? Trotzdem scheint der NEXEN ein guter Newcomer zu sein. Muss man im Auge behalten, ich warte auf die Einzelwerte. Warum sie beim Michelin keine Nässehaftung erwähnen ist mir nicht ganz klar. Da hat er die Konkurrenz in den letzten 2 Jahren immer alt aus sehen lassen. Jetzt versuche ich mal den Test zu demontieren: Michelin CC, kürzester Bremsw…

  • An der Dicke der Umschläge die die Hersteller an die Redaktionen schicken. Aber mal sachlich betrachtet, obwohl die "Umschläge" schon existieren: 1. Der Conti ist Granate, schrieb ich bereits. 2. Vom Shootingstar Nexen hab ich schon mal gehört. 3. Der Goodyear ist verdammt gut auf Schnee, aber hat Schwächen beim Trocken-Nassbremsen wenn ich mich recht erinnere. Allerdings kann ich es mir vom Vredestein nicht vorstellen, der war Jahrelang nur Mittelklasse. Weiterhin muss man die Gewichtung betra…

  • Zitat von Der Anwalt: „Also mit deiner Nachbarschaft ist im großen und ganzen nicht gut Kirschen essen Bin ich wir froh das das zumindest offiziell hier bei uns nicht so ist. “ Sind auch ganz froh über unsere toleranten Nachbarn. Haben zwar keinen M auf dem Hof, aber mit 5 Personen sechs PKW , vier Garagen, Doppelcarport, Einzelcarport, zwei Krafträder und zwei Anhänger . Geht durch, kein offensichtlicher "bedenklicher" Neid zu spüren. Scheisse eng manchmal

  • Zitat von M2-driver: „Ich wurde gerade als potenzgestört vom einem meiner Nachbarn hier gegenüber beschimpft als ich mit dem M2 in meine Garage fuhr solche Neider und ach ist das Leben doch schön “ Ich würde mal in Betracht ziehen, um zu ziehen. Bei solchen Spacken hast du ggf. irgendwann noch ne "Schramme" am Wagen oder Dachpappnägel in der Einfahrt liegen... Als Antwort auf obige Bemerkung fällt mir spontan aus dem Stehgreif ein : ( Ganz ruhig und sachlich ausgesprochen... ) " M-BMW werden nu…

  • Wenn du Lust hast können wir uns morgen am Schweriner Schloss treffen. Ist 50/50 für jeden zu fahren. Es ist Cabrio Wetter, wir fahren morgen wieder, der Weg ist das Ziel ! PS: Für Gegenvorschläge bin ich offen.

  • Cool, wo genau steckst du ?

  • Zitat von Jonyares: „Hi Jungs , ich hatte mal dieses Spielzeug. PS : Mit dem Mc - Laren bin ich ruhiger geworden “ Alles wobei ich dabei mit dem Kopf schütteln muss: Why the Hell tauscht man eine rattenscharfe Cobra gegen einen futuristischen charakterlosen McLaren. Kennzeichen der Cobra: "RS" für Rattenscharf. Ansonsten

  • Sind denn die Scheiben beim Mini fixiert oder könnten sie wandern ? SIehe mal der gleiche Fehler wie bei mir. Wenn du da mal nach sehen kannst, dann könnte man eine Quelle bereits eleminieren. Schau auch auf den äußeren Rost-Verschleissrand, wie ich schrieb, der muss auf 360Grad auf 1/10 genau gleich sein. GENAU und nicht so pie Daumen. Am besten natürlich ne Messuhr ran halten. Diese Prüfungen kosten NIX.

  • Wie ist denn de aktuelle Status ? Bin neugierig.

  • Du scheinst ein "Montagsauto" erwischt zu haben. Wir sind rund um unseren Wohnort sehr schlechte Strassen gewohnt, aber unser F56 Cabrio ist an allen Ecken ruhig und steif.

  • Folgendes Problem bei unsere Klima, inzwischen erfolgte aber "Selbstheilung" , Werkstattmeister ratlos warum: Nach bestimmt mindestens 6 Monaten das erste Mal wieder die Klima benutzen wollen. Ist ja immerhin ein Cabrio, die Klima braucht man nur oberhalb 130 km/h auf der Bahn, wenn Geschlossen. Sonst nie, weil, wenn warm, Dach auf. Nix ! Null kalte Luft. Im letzten Herbst ging sie noch ! Nach diversen Versuchen und 2 Tage später: die Lampe BLINKTE und man bekam sie nicht wieder aus. Nach 2 Min…

  • Eine Gummidichtung altert nicht mit der Laufleistung. Alter und Sonne (UV) sind die Hauptfaktoren. Warum es bei dem Einen nicht klappert und beim Anderen erheblich = ? Ggf. wurde auch am Band entweder anders eingestellt oder Materialien ( Zulieferer ) gewechselt ? " Serienstreuung" nennt so was der Fachmann