Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Letzte Aktivitäten

Nachrichten

  • Neu

    Hallo - das ist mein erstes posting. Ich bin sonst eher in der Porsche Gemeinde unterwegs aber ich ziehe in Kuerze aus den USA nach Deutschland zurueck und habe den Auftrag meiner besseren Haelfte ihren geliebten Mini Cooper S (2019) zu verschiffen und zuzulassen.

    Bei meinen Porsche weiss ich genau, wie ich die Anpassungen ifuer die detusche Zulassung machen kann und habe gute Quellen fuer Teile und Anleitungen. Leider bin ich beim Mini ein blutiger Anfaenger aber handwerklich und auch elektrotechnisch recht gut begabt.

    Ich hoffe, dass Ihr mir hier ein paar gute Tips geben koennt, welche MAssnahmen ich durchfuehren muss. Zwei DInge stehen ganz obne auf der Liste:

    1. Nachruestung fog light hinten
    2. Tachoanzeige in km/h

    zu 1. habe ich in diesem Forum mit der Suche ein posting gefunden, wo der Lichtschalter ausgetauscht und angeschlossen wurde (die Kabel und Lampenfassung schien ab Werk vorhanden zu sein) und danach eine Kodierung erforderlich war. Gibt es da vielleicht Bilder oder ein

  • Neu

    Hallo liebe Mini-Freunde-Besitzer und Liebhaber.

    ich würde mich gern vorstellen. Ich bin 23 Jahre alt, komme aus Bayern und fahre einen F56 JCW. Ich bin seit 2 Jahren stolzer Besitzer und habe jeden tag spaß das Auto Besitzen und Fahren zu können. Das Auto war für mich immer cool, aber auch das hat nach und nach nicht mehr gereicht und so hab ich ihn dann nach meinen wünschen modifiziert mit folgenden Teilen/Umbauten.

    -kompletten Mini Pro Accessoires (außen)
    -oem Blackline nachgerüstet
    -Mini Pro Anlage
    -HJS Downpipe
    -ST X Gewindefahrwerk
    -O.Z Leggera HLT in 7,5x17 ET35
    -Michelin cup sport 2
    -JB4 inkl. Bluetooth App
    -Gladen Boxmore DSP
    -Recaro Pole Position (werden bald eingebaut)

    das ist der jetzige stand vom Auto, in Zukunft werden noch weitere kleine Änderungen stattfinden wie z.b wiechers überrolbügel, Wagner LLK, Folie etc.

    Und jetzt noch ein paar Bilder.

  • Neu

    Peugeot e-208/Mini Cooper SE: Vergleichstest
    Duell der City-Stromer

    autozeitung.de/peugeot-e-208-m…ergleichstest-198987.html

    Im Vergleichstest messen sich der Peugeot e-208 und der Mini Cooper SE. Mit elektrifizierten Stadtflitzern geht es sauber durch durch die City.

    UNSER FAZIT
    Zweifellos ist der Peugeot e-208 das bessere Elektroauto. Er bietet mehr Platz und Komfort. Die stärkere Batterie sorgt trotz des etwas höheren Stromverbrauchs für die größere Reichweite. Alles in Allem zeigt sich der stromernde Franzose gegenüber seinem Konkurrenten Mini also deutlich alltagstauglicher. Dass er trotzdem verliert, ist seiner schlechten Bremsleistung geschuldet. Hier sollte Peugeot dringend nachbessern. Wie von der Marke gewohnt, liefert auch der quirlige Mini Cooper SE für E-Mobile beachtliche Fahrleistungen und eine ebensolche Fahrdynamik. So räumt er mit dem Vorurteil vom langweiligen E-Mobil erfolgreich auf und fährt beim Vergleichstest auf das Siegerpodest. Unter

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Edmund JCW in Melting Silver metallic

7

MINI-Checker

Allgemeine News und Meldungen rund um Elektromobilität, Fahrzeuge & Co.

1.171

Hydraulikmech

MINI F55, F56, F57 - Thunder Grey metallic (Cooper S, Cooper SD, John Cooper Works)

161

alpendudler

Konkurrenz zum E-MINI - MINI Cooper SE Elektrik

159

YOSHI24

Dem Haxibalector sein Pflegethread

2.356

yahnos