Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Letzte Aktivitäten

Nachrichten

  • Neu

    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum und hätte gleich mal eine wahrscheinlich doofe Frage.
    Ich habe mir vor kurzem einen gebrauchten Mini Cooper F56 von 2011 gekauft.

    Da die Klimaanlage nicht funktioniert bin ich auf der Fehlersuche auf den Sicherungskasten im Motorraum gestoßen.

    Der ist meiner Meinung nach etwas Spartanisch bestückt. (siehe Bild)

    Ist das richtig so? Denn mit den Bildchen auf dem Deckel kann man nicht viel anfangen.

    Gruß Kay

    IMG_1729_compressed.pdf

  • Neu

    Hallo zusammen,

    bin neu hier im Forum und seit ca. 2 Wochen stolzer Besitzer eines F55 Mini Cooper S in der Farbe Melting Silber :love: . Ich bin der Markus, 46 Jahre alt und hab direkt schon ne Frage an euch :D

    Meine Blende an der C-Säule rechts (die schmale Leiste) ist leider sehr verkratzt, deshalb würde ich die gerne tauschen. Die passende Teilenummer 51137328874 hab Ich mir bereits im Netz rausgesucht. Gibt es hierzu eine Anleitung wie ich die ausbauen kann? Es gibt an der Blende keine sichtbaren Schrauben.

    VG

  • Neu

    Hi,
    wenn ich unseren Mini Cooper S / Sport Automatik starte, ist er laut nd kernig und nach etwa 5 sec ist er nicht mehr zu hören und fällt im Leerlauf auf ca 600u/min.

    Ist das so richtig oder sollte ich das mal prüfen lassen? Kommt mir was wenig vor.

    Mein M340i fällt lange nnicht so weit runter in der Drehzahl

  • Neu

    de.motor1.com/reviews/430314/t…w-gp-2020-speed-geht-vor/

    Einige Zeilen daraus:

    Der stärkste Mini aller Zeiten ist atemberaubend schnell und fähig, aber der Schalk sitzt ihm nicht mehr im Nacken.


    Der Zweiliter-Turbo ist nicht besonders aufregend, aber ein absolutes Viech. Obwohl das volle Drehmoment bereits bei 1.750 Touren anliegt, gönnt er sich ein wenig Turboloch. Ab knapp unter 3.000 Touren ist dann Kasalla angesagt, ein mächtiger Kraftschwall, der bis gut 6.000 hält. Kurz danach ist leider Ende-Gelände. Das alles geht so fix, dass man manchmal den Schaltvorgang verpennt. So ein bisschen mehr Drehzahl wäre schon ganz cool (und aufregender) gewesen.


    Der Klang? Wie es heutzutage eben so ist. Beim Starten des Motors gibt's die unvermeidliche Choreografie aus nach oben schießender Drehzahl und ein paar "Prappappapps". Beim Fahren hört man dagegen relativ wenig. Ein recht synthetisches Surren. Und die Mini-typischen Gewehrsalven aus dem Doppelendrohr fallen inzwischen auch

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Angepinnt Codierung im MINI F54, F55 & F56: RPA, Licht bis hin zu SSA (Anwendung auf eigene Gefahr)

2.611

FwvG

Follow the White Rabbit: der (lange) Weg zum weißen Tesla Model 3

42

Spedi

TheVoux`s R58 S Coupe - Vom F56 MCS zum F11/R58

47

Niekcarfreak

RDKS ausgefallen

26

MINI-Mel

Big-J - Twingo (MX-5)

2.582

Niekcarfreak