Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Letzte Aktivitäten

Nachrichten

  • Neu

    Hallo ihr Mini-Experten!

    Aktuell sucht meine Freundin nach einem Mini, den sie schon länger haben wollte, nachdem ihr NewBeetle wöchentlich Werkstattgast wird. Diesen hatte sie privat gekauft, weswegen sie gegenüber Privatkäufen beim Mini skeptisch gegenübersteht. Beim Mini wünscht sie sich einen guten gebrauchten F56er, den sie ab Kauf auch ein paar Jahre fahren kann. Sie peilt als EZ 2016 an und beim Preis möchte sie bis max. 14.000€ bleiben. Da es beim Mini so viele Angebote gibt mit jeweils unterschiedlichen Ausstattungen und Leistungsdaten, wollten wir folgendes von euch gerne in Erfahrung bringen:

    - Gibt es beim Mini als Gebrauchten bestimmte Sachen, worauf man vor dem Kauf sehr genau achten sollte?
    - Macht es beim Mini einen großen Unterschied hinsichtlich der Folgekosten aus, ob man einen mit 25000 Km oder 40000 Km als Laufleistung kauft?
    - Welche Ausstattungen/Features sind beim Mini definitiv ihren Aufpreis wert? Ich habe bisher lediglich PDC und Klimaanlage im Kopf.
    -

  • Neu

    Hallo,

    hier möchte ich mal meine Lösung für eine Handy/iPod-Halterung im Aschenbecher vorstellen:

    E570F5CA-9476-4BA3-B7D4-86D56EA2421B.jpegE6934D79-1AA5-43D6-BC3D-82EC0C98A548.jpeg549DA1C6-9DDF-4FC4-8750-50D1F259DAC4.jpeg

    Benutzt habe ich den Mini-Aschenbecher (ca. 25€) und habe dort ein Teil der Rückwand rausgetrennt und seitlich 2 Schlitze gefräst, für die Führung des iPhone.
    Am Boden ist ein Stück Holz eingepasst in das ich den Lightning-Ladestecker eingelassen habe.
    Das Ganze dann noch mit Velours-Klebefolie verkleidet, damit nichts beim Ein- und Ausstecken verkratzt.

    5A978F6D-87C5-48C8-923F-E100F4F3F9AD.jpeg504B3679-AE17-4AB6-BB6E-49DCA3D200C9.jpeg

    Wenn der iPod (nano 7. Gen.) eingesteckt ist, kann der Deckel zugemacht werden, das iPhone ist zu groß dazu.

    Das Ganze geht bestimmt auch für andere Telefone mit kleinem USB-Anschluss, nur darf das Telefon nich zu breit für den Aschenbecher sein.

  • Neu

    In der Bedienungsanleitung für meinen 2019 F56 Cooper S in White Silver Met. steht, dass poliermittel nur für Matte-Lacken sein darf. Wie soll ich das verstehen? Früher war Poliermittel immer für ältere Autos, falls für Matte Lack. Neue Autos sollten Poliermittel nicht für Matte Lack haben (weil es für Matte Lacken mehr reibungswirkung gab, was für einen Neuwagen oder fast neu nicht notwendig ist)?

    Für Handpolieren verwende ich Sonax und früher A1 SpeedPolish. Nun hat mein Bruder aber eine Poliermaschine gekauft wo Poliermittel und mehrere andere Produkte von der Lieferant mit gekauft wurde. Jetzt bin ich in zweifel ob ich diese Produkte auf meinem Cooper S benutzen kann? Mein Bruder hat seinen 2013 135i Coupe Spacegrey Met. damit poliert und gewachst und das ging Super! Auto sieht wirklich gut aus.

    So lange meinen Cooper S recht neu ist, werde ich es nicht polieren, nur mit wachs schützen. Doch später will ich auch polieren. Welche Produkte verwendet ihr? Wie sind eure

  • Neu

    Heute (auf Papier. Auslieferung ca. Juli) unseren F56 Cooper S Seven (BRG) eingetauscht fuer einen F56 JCW (Starlight Blue)

    Ein Demo/Vorfuehrmini hatte Code 112. Ist auf unsere Wuensche neu konfiguriert.
    Einige Sachen:

    Serious Business
    Chili
    3e Sonnenklappe
    Sitzheizung
    Panoramadach
    Visibility package
    Hifi DSP Audison Pack
    HUD
    Comfort Access
    Geheimfach
    Rueckfahrkamera
    ZBC: Morgen geordert
    DAB tuner
    etc.

    und nachtraeglich als Osterngeschenk:

    Mini Service Inclusive 5 Jahre/100 000 km


    • Unser Mini Haendler hatte genau so einen Demo von aussen wie wir den haben moechten.
  • Neu

    Grüße euch alle,

    ich habe mich vor kurzem hier angemeldet, da meine Freundin sich einen F56 Cooper gegönnt hat.
    Das Fahrzeug ist BJ 10/2015 mit 19.000km auf der Uhr und macht neuerdings nach fast jedem Kaltstart extreme Geräusche!

    Wenn sie das Auto kalt startet und dann das erste mal anfährt, klappert es gewaltig.
    Bei der dritten, manchmal auch schon bei der zweiten Kupplungsbetätigung, ist das Geräusch verschwunden.
    Das Auto fährt ansonsten völlig unauffällig.

    Für mich hört sich das nach einem schlagenden Zweimassenschwungrad an.
    Die Frage ist, wieso das Geräusch schon nach den ersten Kupplungsbetätigungen weg ist?

    Kennt jemand von euch solch ein Problem?

    Ab Sekunde 13 deutlich zu hören:


    Gruß Thomas

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Angepinnt Warten auf den F56 MINI Hatch? Statuscodes und Bedeutung Lieferzeit - Facelift LCI Edition

141

LinkderButler

Allgemeine Fragen zum Mini One als Gebrauchten

3

Chucky101

MINI GP3 Hatch aka F56 GP - Spekulationen - Erkenntnisse und Alternativen - JCW mit 300PS?

937

timster

Halterung für Garmin Navi, Handy & Co.: Brodit, ... für Lüftung, Becherhalter etc

313

kalimuc

MINI F56 JCW - mögliche Felgenkombinationen

1.658

Cookie