Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Letzte Aktivitäten

Nachrichten

  • Neu

    Hallo zusammen,

    ich habe bisher leider nichts zu meiner Frage im Forum gefunden, vielleicht könnt ihr mir da weiterhelfen :)

    Ich habe vor zwei Tagen mein MINI Cabrio abgeholt, bin wirklich absolut happy damit :) Ich hatte vorher schon von den Funktionen der App gelesen und auch die Verkäuferin hat mich nochmal drauf hingewiesen; mein Iphone hat das Auto auch sofort erkannt und ich kann Tankfüllstand, Durchschnittsverbrauch etc. alles sehen, die Übetragung zum Navi klappt auch, wenn ich das Ziel über die App einstelle. Aber die im Titel erwähnten Funktionen gibts nicht bei mir?! Ich habe Bilder der App gesehen, da sind im Reiter 'Fahrzeug' auf der App die Funktionen in der Mitte des Bildschirms vorhanden, bei mir leider nicht.

    Woran könnte das liegen? Hatte jemand von euch schonmal das gleiche Problem und hat es lösen können?

    Vielen Dank schonmal vorab!

    LIebe Grüße, Sandra

  • Neu

    Guten Morgen :)
    Bin auf der Suche nach Felgen für unseren F55 Mini Cooper S FML4
    Leider gibt es viele Gutachten nur für den UKL-L
    Ist der FML4 einfach noch zu neu und sollte man da einfach noch warten oder habt ihr ein paar Vorschläge in 18" außer OZ
    Hat sich da überhaupt was verändert in Sachen Felgen ?!

    Tendieren zu diesen Hier oder DIEWE WHEELS IMPATTO

    Hersteller: TEC SPEEDWHEELS
    Typ: GT6
    Farbe: Dark Grey Polished Lip (DGPL)
    Bauart: Einteilig
    LZ / LK: 5 / 112 mm
    Nabenloch: 72.50 mm
    Nabenlochtyp: Multiflex
    Felgenbreite / Durchmesser: VUH: 8.00 x 18
    ET Vorne / Hinten: 45

  • Neu

    Halli hallo liebes Forum.

    Ick hätte da ma ne Fraje ?( : kann mir einer sagen, ob er schonmal Erfahrungen mit Felgen in der Größe 8,5J x 18“ gemacht hat? Reifen ist erstmal bis auf Sommer egal. Ich möchte nur wissen, ob sich erstens der TÜV breitschlagen lassen würde und vor allem ob es da Probleme mit dem Radkasten/Lenkung/Federung geben würde. Ich konnte bisher leider nichts aussagekräftiges im Forum finden. ;(

    Ich dank euch schonmal und Lg aus der Muddastadt

  • Neu

    Ich spiele mit dem Gedanken, in näherer Zukunft einen Mini zu kaufen.
    Ich möchte ihn gerne als Schalter kaufen da ich finde dass das zu diesem Auto einfach passt ("Wenn schon retro dann richtig").

    Unschlüssig bin ich mir bei der Motorenwahl:
    Wenn ich mir die Getriebeübersetzungen in den Datenblättern ansehe, dann fällt auf dass der Cooper S in den relevanten Gängen 2 bis 6 ziemlich deutlich - nämlich 15% bis 18% kürzer übersetzt ist als der Cooper.
    Dazu kommt beim S das (gewichtsbereinigt) 22% höhere Drehmoment. Daraus folgere ich jetzt einfach mal dass der S beim Durchbeschleunigen im 3. oder 4. Gang rund 44% schneller an Drehzahl zulegt als der Cooper.
    Jetzt die Frage in die Runde: Das muss doch eigentlich gravierende Auswirkungen auf das Fahrgefühl bzw den Charakter der beiden Motorisierungen haben. Beispielsweise am Ortsende. Ich beschleunige beide Autos im 3. Gang hoch auf gut 100 km/h. Das muss doch eigentlich im S um Welten schneller von statten gehen als im Dreizylinder? In

  • Neu

    Ääääh, ja ;) Hmmmmmm, Image?

    Auszug aus: Image der Automarken
    Von arroganten Mercedesfahrern und hippen Minifahrerinnen

    „(...) Mini-Fahrerinnen sind jung, cool und großstädtisch - so jedenfalls das Image
    Nimmt man die Studie als Maßstab, haben vor allem Mercedes-Fahrer ein Imageproblem. Fast ausschließlich männlich, immerhin gut situiert, dafür aber alt, spießig, ernst, arrogant, unsportlich und dick seien sie. Das Bild des „Altväterlichen“ und wenig Sympathischen werde die Marke mit dem Stern einfach nicht los, bilanziert Mandat - trotz unter anderem einer Erneuerung des Produktportfolios.
    Dass sich Mercedes-Benz mittlerweile geradezu hip und lässig gibt, nicht zuletzt durch den kumpelhaften Chef-Stil von Dieter Zetsche, zeigt in der Allgemeinheit offenbar noch keine große Wirkung.

    Die ist sich dafür weitgehend einig: Junge, coole und weltoffene Frauen aus der Großstadt fahren einen Mini. Übermäßig viel Geld haben sie zwar (noch) nicht, dafür sind angeblich fast alle attraktiv,