Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Letzte Aktivitäten

Nachrichten

  • Neu

    Moin Leute!

    Ich würde mich über eure Meinungen freuen...
    Benötige für den kommenden Sommer einen neuen Satz Felgen. Sommerreifen habe ich noch da. Pirelli in 205/45 17 ca. 2000 km gefahren. Kamen neu vom Händler als ich das Auto im September gekauft habe.
    Zum Auto gehört ein Satz Cosmos Spoke 499 in schwarz. Diese Felgen nutze ich nun im Winter.

    Da ich aber eigentlich nicht auf schwarze Felgen stehe überlege ich die OZ Superturismo LM in silber zu nehmen. Als 17“, da ich die Sommerreifen halt weiterfahren möchte.
    (Das Auto soll noch mit den Eibach Federn 30mm runter...sollte dann gut aussehen)

    Fährt jemand von euch die Suoerturismo auf einem Midnight Black Mini in silber?!
    Frage mich ob das letztlich nicht doch komisch aussieht

    Kfz sieht gerade so aus:

    1A305F83-685B-4FBB-B82E-385E4DBA5BB7.jpeg

    Bei den weichen Linien des Mini passt ja eigentlich so eine „scharfe“ Felge nicht.
    Andererseits habe ich hier irgendwo diesen F57 mit den Superturismo in Graphit gesehen.
    Weiß nicht wem von

  • Neu

    In der aktuelen Autobild großer Vergeich von 12 Fahrzeugen jeweils SUV vs Kompakten:

    coutry club ab.JPG
    Hier ein Auszug aus dem Vergleichstest Countryman D vs. Cluman D:

    ORIGINELLER GEHT ES nicht, so viel steht fest. Der Clubman hat die witzigste Heckklappe der Kompaktliga, verbindet Minis typischen Retro-Charme mit frech gestyltem Kombi-Kalkül und hat dank strammer Fahrwerksführung und fester Lenkung auch in Sachen Heiztechnik schwer was drauf. Das Kurvenkünstlerchen setzt (als Testwagen) seine 150 Diesel-PS entsprechend frisch und flink um, verbrennt dabei nicht allzu viel Sprit. Nur 4,5 Liter im Durchschnitt soll der Clubman verbrennen.

    Dagegen taumelt der langsamere Countryman geradezu lustlos durch Wechselkurven. Der höhere Aufbau des SUV ist deutlich als Seitenneigung beim Kurvenfahren zu spüren. Die konzeptionellen Unterschiede sind bei diesem Duell zudem besonders deutlich ausgeprägt. Tatsächlich liegen durch das Karosseriekonzept zum Beispiel amtliche neun Zentimeter

  • Neu

    Moin zusammen,

    habe von einer Fachfirma oben besagtes Fahwerk einbauen lassen,
    hatte dann starke Vibrationen im Lenkrad und Bodenblech.
    In seltenen fällen soll es vorkommen,das durch die Tieferlegung,in diesem Fall
    die linke Antriebswelle durch den veränderten Winkel zu lang wird und diese
    Vibrationen entstehen.Aussage KW.
    Kann man die Welle kürzen lassen?
    Kennt jemand das Problem.
    Wir haben das Fahrwerk erst mal zurück gebaut.

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

KW Inox V3

3

Reinke

Der blaue Bergepanzer

220

Skipper

Teste mit uns die MINI/BMW Connected App und verdiene 80 €!

3

Applementalist

Werkstattaufenthalte und Rückrufaktionen MINI F56

2.664

Applementalist

MINI F57 S - Striped Yellow

9

Dr. No